Die Experten Talkshow stellt Fernsehsender als Sendepartner vor

Auch dies gehört zum guten Ton. Die Vorstellung der neuen Expertentalkshow und ihrer Fernsehpartner. Vom Fernsehen geladen stellten sich TV-Redakteurin Dr. Anette Schunder Hartung und TV-Moderator Dirk Rabis am 18.01.2019 nun auch den Fernsehzuschauern (im Interview von TV-Redakteurin Anke Seeling) des Fernsehsenders rheinmaintv in der Nachrichtensendung „rheinmain IM BLICK“ vor. Hier einige exemplarische Fotos nebst Links aus den bisherigen TV-Sendungen und Reportagen.

Deutsche Fernsehsender begleiten die expertentalkshow bereits beim Experten-Casting. Eingeladen vom Management großer Fachmessen oder Kongresse, starteten Ende 2018 erste Castings der Talkshow in den Metropolen Deutschlands. Durch anklicken des obigen Bildes können Sie sich die Fernsehreportage ansehen.

Sie sind gefragte Gäste deutscher Fernsehsender. TV-Redakteurin Frau Dr. Anette Schunder Hartung sowie TV-Moderator Dirk Rabis aus dem Redaktionsteam der expertentalkshow hier im Interview mit TV-Redakteurin Anke Seeling beim Fernsehsender rheinmaintv. Durch anklicken des obigen Bildes können Sie sich das Fernsehinterview ansehen.

Neue Talkshow AmPuls der Zeit und der Metropolen.

Von der großen Showbühne ins Fernsehstudio

Nicht ungewohnt und dennoch ganz anders. Wird die Experten Talkshow doch AmPuls der Metropolen in Live-Locations aufgezeichnet, sind es die Redakteure und Moderatoren der Talkshow natürlich gewohnt sich unter konventionellen Studiobedingungen den Fragen externer Moderatoren zu stellen.

Die neue Talkshow 2019

mit hochwertig aufbereiteten Themen aus Recht, Wirtschaft, Wissenschaft und Verbraucherschutz ist die Experten Talkshow als neuartiges Sendeformat sehr begehrt. Fernsehsender haben großes Interesse an unserem hochwertigem Content, der Zuschauer gleichermaßen fundiert informiert und unterhält.. so der Chefredakteur der Experten Talkshow Dirk Rabis. Aufgezeichnet an FirstClass Locations der deutschen Metropolen ist die Experten Talkshow AmPuls prominenter Locations, und somit vor beeindruckenden Kulissen, sicherlich eine der am aufwendigsten produzierten Talkshows. Mit prominenten Gästen besetzt laden erfahrene TV-Redakteure internationale Meinungsgeber und Leader in selektierten Expertenrunden zum Gespräch.

Neue Sendeformate

beziehen das klassische Sendeformat Fernsehen ein. Auch wenn sich die Experten Talkshow ab 2019 für die Ausstrahlung ihrer Expertentalks die neuen Medien auf die Fahne schreibt, bezieht sie dennoch das Fernsehen als klassisches Sendeformat mit ein. Sendeformate sind u.a. Video-Podcasts, Audio-Podcasts, die sozialen Medien und ein expertentalkshow-MAGAZIN, welches künftig als redaktionell aufbereitetes, multimediales eBook mit zusätzlichen Expertisen, Tipps und Links abgerufen werden kann.

In diesem Zusammenhang freut sich die Redaktion der expertentalkshow nun auch auf die bevorstehende Zusammenarbeit mit dem Fernsehsender rheinmaintv. Seit vielen Jahren berichtet rheinmaintv, in unterschiedlichen Sendungen, über relevante Neuigkeiten AmPuls der Rheinmain Metropole und Hessen. In Frankfurt am Main dienen das You Grand im Eurotheum Tower (siehe Fotos oben) sowie das Parkside im Japan Tower als prominente Schauplätze und Drehorte.

Share This